Der Österreichische Präventionspreis
Wettbewerb: Menschen, die gestalten
Wettbewerb!
Mitdenken!

Ein Wettbewerb für alle
die mitdenken.

Sie leben und agieren mitten unter uns: Vorausdenker, Zukunftsgestalter und Anpacker. Kurz gefasst: Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, proaktiv die Ärmel hochzukrempeln und die Welt zu verbessern.

Der Präventionspreis wurde ins Leben gerufen, um diesen Menschen zu danken und stellvertretend für alle Anerkennung auszusprechen. Der Österreichische Präventionspreis 2018 wird im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Präventionskongresses vergeben, der vom 12. bis 13. November in Graz stattfinden wird.

Mitmachen

Jede/r, der/die kreativ ist und mit seinen/ihren Ideen die Welt verbessern möchte, kann mitmachen.

Die einzigen Auswahlkriterien sind: 1. nationale Wirkung, 2. es muss um eine bessere Zukunft gehen. Darüber hinaus ist uns wichtig, dass vor allem Kinder und Jugendliche damit angeregt werden, proaktiv zu gestalten.

Hier geht es zur Anmeldung

 
Schulen, Firmen, Gemeinden, Jugend­organi­sationen, Vereine, Behörden, Organi­sationen, Institutionen, Sie, Jugend­institu­tionen

Loslegen!

Über den Tellerrand
hinaus blicken.

Wenn Sie gerne Zukunft gestalten und Ihren Wirkungskreis erhöhen möchten, dürfen wir Ihnen auch den Besuch des Österreichischen Präventionskongresses empfehlen, der sich heuer um das Thema „Qualität ist Zukunft” drehen wird.

Weitere Informationen dazu finden Sie ab März auf www.praeventionskongress.at.

Partner

Initiator, Veranstalter

Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention
Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention
Österreichisches Zentrum für Kriminalprävention

Partner

Land Steiermark
Stadt Graz

Wenn auch Sie Partner werden möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.